Regional Genial…

Und wieder ist eine Woche vergangen und es ist wieder Zeit für einen Blogpost. Ich hoffe ihr hattet eine gute Woche und könnt morgen wieder mit voller Energie in die nächste starten. Ich hatte wieder viel zu tun und habe dank meinem Freund (danke vielmals) die Webseite, ein wenig umstrukturieren können, wie ihr sehen könnt.

Für die heutige Woche wollte ich wieder etwas aus der Schweiz vorstellen und zwar, ein spezielles Label, welches mir kürzlich aufgefallen ist. Und zwar klebte es am Schaufenster eines Buchladens in Liestal und ich dachte mir nur Buy-Local.ch, dass muss ich mir näher anschauen.

Beim Recherchieren fiel mir dann auf, dass es in Basel recht viele Mitglieder von Buy-Local.ch gibt und vor allem im Quartier, indem ich arbeite kommen eine Menge an Läden zusammen, welche ein solches Label tragen.

Was hat es nun mit diesem Label auf sich?

Das Label, ist ein Qualitätslabel welches dem Konsumenten ein hochwertiges Sortiment und eine professionelle Dienstleistung garantiert. Die Unternehmen, welche mit einem solchem Label ausgezeichnet werden, denken weiter, engagieren sich lokal und handeln nachhaltig.

Gerade in Basel haben wir momentan ein Problem mit den Läden der Innenstadt, sie sind oft austauschbar und die hohen Mieten sind meist nur für internationale Ketten bezahlbar. Zusätzlichen Druck, wird von den Internetfirmen und den billigen Angeboten aus dem Ausland auf die Läden ausgeübt. Durch dieses Label soll wieder ein wenig Abwechslung in die Stadt gelangen, lokale Anbieter sollen die Chance bekommen ihre Läden zu führen und durch jeden Franken, der in der Region verbleibt, soll die Lebensqualität der Menschen, welche in der Region leben, gesteigert werden. Auch kulturelle und soziale Einrichtungen, sowie Vereine können von BUY LOCAL profitieren.

 

Es ist zwar ein kurzer Post aber mir geht es wirklich darum zu zeigen, dass es manchmal auch mal genügt etwas in der eigenen Region zu unterstützen. Vielleicht doch beim lokalen Bauernhof etwas einkaufen gehen oder doch ein Buch aus einer kleineren Buchhandlung kaufen. Auch die Kleider und Souvenirs, welche man in ein paar der austauschbaren Läddeli der Innenstadt kaufen kann, sind ein wahrer Hingucker und mal etwas ganz Besonderes. Es ist wichtig die eigene Region zu unterstützen und deswegen werde ich mir in den nächsten Wochen ein paar dieser Läden genauer anschauen und euch dann darüber berichten.

https://www.buy-local.ch/ Hier könnt ihr auf ihre Website 😀

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.